Soundwalk: 37. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

02.08.10, 23:38:13 von cannstatter-echo
"Der Lärm verheißt die Verstärkung, auf die man hofft, und er ist ein glückliches Omen für die kommenden Taten."
(Elias Canetti: Masse und Macht)

Auch die 37. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 schuf eine ganz neue Klanglandschaft in der Stadt. Der Motor des Landes wird zumindest Montags nicht mehr gänzlich vom Lärm der Verbrennungsmotoren bestimmt, sondern von einer beträchtlichen Schar kreativer und aufmüpfiger Bürger und Bürgerinnen in einen akustischen Hexenkessel, der offensichtlich die bösen Geister aus der Stadt vertreiben soll, verwandelt.

Soundscape Seelberg (Cannstatt)

20.08.08, 19:31:52 von cannstatter-echo
Jeder Ort besitzt seine charakteristische Klangsphäre. Der Seelberg (Cannstatt) wird von zwei Bahnlinien durchschnitten, die Nachts für einen charakteristischen Klang sorgen. Zur Zeit werden dort Gleis- und Schienenarbeiten verrichtet. Die nächtliche Stille wird also nicht nur von Güterzügen, auf einer hoch frequentierten Strecke zerrissen, sondern auch von Bauarbeiten.
Das Soundscape wurde zwischen 1.00 und 2.00 Uhr morgens aufgenommen.

Soundwalk auf dem Suonenweg im Baltschiedertal

09.07.08, 20:39:24 von cannstatter-echo
Ausschnitt aus einem Soundwalk entlang der Suonen (Wasserleitungen) auf dem Höhenweg im Baltschiedertal (Wallis)

Raupentanz im Baltschiedertal (Wallis)

09.07.08, 19:24:55 von cannstatter-echo

Als Städtebewohner ist man stählerne Caterpillar ja gewöhnt. Umso faszinierender ist es, wenn man in freier Natur eine Raupe aus Fleisch und Blut kennen lernt, die am seidenen Faden ein Tänzchen aufführt.

Bewegungsstudie meines Kameramannes Dziga Kieblkreisler:

Baumbesetzung im Stuttgarter Schlosspark

13.06.08, 16:39:45 von cannstatter-echo

Kurzes Interview mit zwei Aktivisten von Robin Wood.

Wer die Baumbewohner und Bewohnerinnen besuchen und bewirten, oder sonstwie unterstützen möchte: Bis Sonntag hocken sie noch in den Platanen am Fuße des Ferdinand-Leitner-Steges im Schlosspark in der Nähe des Planetariums.

Baumbesetzung im Stuttgarter Schlosspark

13.06.08, 16:00:31 von cannstatter-echo
Am Fuße des Ferdinand-Leitner-Stegs im Stuttgarter Schlosspark werden seit heute Morgen Platanen besetzt. Die Aktivisten und Aktivistinnen von "Robin Wood" machen auf den drohenden Kahlschlag -250 Großbäume- im Zuge von Stuttgart 21 aufmerksam.


Stummfilmstudie meines Kameramannes Dziga Kieblkreisler

Verkehrszeichen und Verkehrsformen in Cannstatt

07.06.08, 20:44:20 von cannstatter-echo
Dogville Cannstatt: Bitte auf den Rasen, doch nicht auf dem Wasen, denn da grasen die Hasen.
Und wie jeder weiß ist jeder Hund des Hasen Tod.

Bitte Zeichen enthüllen

Öffentliche Wandbilder in Cannstatt XI

07.06.08, 16:36:32 von cannstatter-echo
Auch ein Spruch, der Lenin zugeschrieben wird, kam auf der Cannstatter Fließenwand zu Ehren. Ist das immer noch der Einfluss, der 68' Pädagogen, die schon meine Generation zu agitieren suchte?
Wollen wir hoffen, dass in Cannstatt keine Mauerspechte kommen.

Öffentliche Wandbilder in Cannstatt X

07.06.08, 16:28:55 von cannstatter-echo
Heute morgen wurde ein mehrsprachiges Fliesenwand-Poesiealbum im Kurpark eingeweiht. Schüler des Kepler-Gymnasiums und von der Steinbeisschule bemalten 1500 Fliesen und verlegten sie auf einer Mauer am unteren Kurpark. Ein Gelände das in den letzten Jahren ziemlich heruntergekommen war und jetzt renoviert wird.

Fisch-Döner am Heinrich-Platz, Kurzgeschichte von Cornelia Schneider

06.06.08, 20:53:53 von cannstatter-echo

:: nächste Seite >>